10 GRÜNDE, WARUM DU IN DIE KOMMUNALPOLITIK GEHEN SOLLTEST

Warum solltest gerade du dich mit Kommunalpolitik beschäftigen? Wieso ist es wichtig, sich in seiner Gemeinde und vor Ort einzubringen und sich auch einzumischen? Aus welchem Grund solltest du deine Zeit und dein Engagement für kommunale Themen aufbringen?

Wir haben 10 Gründe zusammengetragen, die diese Fragen beantworten.

1. Weil Demokratie vom Mitmachen lebt

Dass wir in Frieden und Freiheit leben dürfen, ist ein kostbares Geschenk. Deshalb sollten wir unsere Demokratie lebendig halten und uns aktiv einbringen. Auch deine Meinung zählt!

Icon Herz

2. Weil es dein Zuhause ist

Du liebst den Ort, an dem du lebst? Dann setz dich dafür ein, dass er so liebenswert bleibt und noch lebenswerter wird. Aber auch wenn dich Manches stört: Du hast es in der Hand, die Dinge zu ändern!

3. Weil du was über die Welt lernst

Mal ehrlich: Weißt du, wie man einen Radweg plant? Was eine gute KiTa an Ausstattung braucht? Wie man Biotope schützt? In der Kommunalpolitik beschäftigst du dich mit diesen Fragen ganz konkret.

4. Weil du was für dein Leben lernst

Argumente abwägen, Fachleute anhören und auch mal eine Rede halten: All das ist am Anfang schon etwas aufregend – aber du wirst zu Recht stolz auf dich sein und an deiner Aufgabe wachsen.

5. Weil wir das Klima auch in den Kommunen retten

Beim Klimaschutz können Kommunen mit gutem Beispiel vorangehen: Indem sie ihre Gebäude mit sauberem Strom versorgen, Radwege und ÖPNV ausbauen oder kühlende Grünflächen anlegen.

6. Weil du auch im Alter noch gut versorgt sein willst

Gute Busverbindungen, Läden im Ortskern statt auf der grünen Wiese: Das ist nicht nur gut für Klima und Natur – das macht auch das Leben leichter, wenn man nicht (mehr) Auto fahren kann oder will.

Icon Kontakten

7. Weil du Kontakte knüpfst

Die Leiterin der Stadtwerke, den Chef der Naturschutz-behörde und viele mehr: Durch dein Mandat in der Kommunalpolitik lernst du spannende Menschen kennen.

8. Weil dich ein starkes Team trägt

Du bist nicht allein! Die erfahrenen Kolleg*innen stehen dir mit Rat und Tat zur Seite

9. Weil du dich weiterbilden kannst

Die Seminare der GRÜNEN, der kommunalpolitischen Vereinigung GRÜNE in den Räten (GAR) und die Heinrich-Böll-Stiftung helfen dir dabei, dich weiterzuentwickeln.

10. Weil es Spaß macht!

Die eigenen Ideen in die Tat umzusetzen und Verantwortung zu übernehmen ist ein tolles Gefühl! Probier’s doch mal aus und kandidiere für uns bei der Kommunalwahl 2020.

Lust bekommen? Hier findest du weitere Informationen.

Verwandte Artikel